• RUF Mini Lemon Muffins
  • RUF Mini Lemon Muffins - Bild 1
  • RUF Mini Lemon Muffins - Bild 2
  • RUF Mini Lemon Muffins - Bild 3

RUF Mini Lemon Muffins

2,89 €
Inhalt: 350 g
|
8,26 € / Kg
|
inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage
Mindestbestellwert: 10,00 EUR

Mit einem Biss sind sie weg, zumindest fast. Mini Muffins sind das perfekte Gebäck. Man kann sie ganz einfach ohne Teller und Kuchengabel essen und sie sehen immer appetitlich aus. Im Büro sind sie vor allem ein gern gesehenes Mitbringsel. Im Vorbeigehen schnappt man sich einfach einen Happen und es kann gestärkt weiter gehen.Unsere Mini Zitronen-Muffins sind dank Ihrer einfachen Zubereitung und kurzen Backzeit eine beliebte Back-Idee. Mit den bunten Förmchen und dem farbenfrohen Konfetti sind die Mini Lemon Muffins definitiv ein Hingucker.
100 g zubereitetes Produkt
Energie 1734  kJ
Energie 414  kcal
Fett 20 g
davon gesättigte Fettsäuren 2,04 g
Kohlenhydrate 55 g
davon Zucker 36 g
Eiweiß 3,05 g
Salz 0,8 g

Zutatenliste

Backmischung: Weizenmehl, Zucker, Weizenstärke, Süßmolkenpulver, modifizierte Stärke, Backtriebmittel (Diphosphate, Natriumcarbonate), natürliches Aroma, Speisesalz.

Glasurmischung: Zucker, Laktose, modifizierte Stärke, Säuerungsmittel Citronensäure, natürliches Aroma.

Zuckerdekor Konfetti: Zucker, Stärke, pflanzliches Fett (Palm), Reismehl, Farbstoffe (Echtes Karmin, Brillantblau FCF, Carotin, Kurkumin), natürliches Aroma.

Allergene

  • GLUTEN
  • MILCH
Kann Spuren von Ei, Soja und Schalenfrüchten enthalten.

Zubereitungstemperatur

Ober- und Unterhitze: ca. 200° CUmluft: ca. 180° C
Backzeit: ca. 15 Minuten

Zugaben

Sie benötigen noch:
Für den Teig: 1 Ei (Größe M), 100 ml Speiseöl, 75 ml Wasser
Für die Glasur: 20 ml (2 EL) warmes Wasser

Zubereitung

Teig zubereiten:
Backmischung, Ei, Speiseöl und Wasser in eine Rührschüssel geben und mit einem elektrischen Handrührgerät (Rührbesen) erst kurz auf niedrigster Stufe verrühren, dann auf höchster Stufe in ca. 1 Minuten cremig rühren. Backen:
20 Mini Muffinförmchen auf ein Backblech setzen. Den Teig mit Hilfe von 2 Teelöffeln gleichmäßig in die Förmchen verteilen. Die Mini Muffins auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen backen. Vor dem Herausnehmen mit einem Holzstäbchen prüfen, ob die Mini Muffins gar sind. Nach dem Backen die Mini Muffins auskühlen lassen. Dekorieren:
Die Glasurmischung mit warmen Wasser glatt rühren und die Muffins mit der Glasur bestreichen. Das Dekor-Konfetti auf die noch feuchte Glasur streuen.

News, Angebote und mehr

Verpasse ab jetzt nichts mehr!
Mit unserem Newsletter bist du
immer up to date.